Normale Bewegung/                                   Untere Extremität / Fortbewegung

„Der menschliche Gang ist eine Fortbewegungsmöglichkeit an der beide Beine, im Sinne der alternierenden Unterstützung und Propulsion beteiligt sind“ (Sarmiento)

 

Diese Aussage zeigt, wie wichtig die Rehabilitation der unteren Extremität ist. Der Mensch als Zweifüßler ist für seine Selbständigkeit im Alltag unbedingt darauf angewiesen Gehen zu können.

Die Verbesserung des Gangbildes führt auch zu einer Reduktion evtl. auftretender Kompensationen der Oberen Extremität beim Gehen und stellt teilweise die Voraussetzung für wiederkehrende Arm- und Handfunktion dar.

Dieser Kurs soll erste Einblicke in die Biomechanik geben. Zudem werden in Analysen und praktischem Arbeiten unter den Kursteilnehmern erste Ansätze der Behandlung gezeigt. Es wird der Gang und das Treppensteigen analysiert, der Transfer vom Bett auf den Stuhl und der Transfer vom Sitzen zum Stehen.

Auch der Fuß, als Basis unserer Stabilität, wird analysiert und behandelt.

 

Dieser Kurs ist eine gute Vorbereitung auf einen IBITA anerkannten Bobath Grundkurs.

 

 

2019

Kursleitung:   Rainer Schönhut, IBITA anerkannter Bobath Aufbaukurs Instruktor

 

Termin:          30.03. - 31.03.2019

 

Kursdauer:     2 Tage

 

Teilnehmer:   Physio- und Ergotherapeut/-innen

 

Kursgebühr:  190€

Mindestteilnehmerzahl: 6 Teilnehmer

2020

Kursleitung:   Rainer Schönhut, IBITA anerkannter Bobath Aufbaukurs Instruktor

 

Termin:          16.04. - 17.04.2020

 

Kursdauer:     2 Tage

 

Teilnehmer:   Physio- und Ergotherapeut/-innen

 

Kursgebühr:  190€

Mindestteilnehmerzahl: 6 Teilnehmer

Hier finden Sie uns

Multidisziplinäres Fortbildungszentrum
Heinrich-Schütz-Str. 58
09130 Chemnitz

Kontakt

E-Mail: info@mdfbz.de

Telefon: 0177/2437086

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Multidisziplinäres Fortbildungszentrum