IBITA anerkannter Bobath Aufbaukurs

Ziele:

      - Themenspezifische Vertiefung des Bobath Konzeptes

      - Wiederholung einzelner Themen des Bobath Grundkurses

 

Kursleitung:   Rainer Schönhut, IBITA anerkannter Bobath Aufbaukurs Instruktor 

 

Beschreibung:

- ein Minimum von 35 Zeitstunden

- Patientendemonstration durch die Kursleitung

- Befundaufnahme und Behandlung von neurologischen Patienten unter Supervision

es findet keine Prüfung statt

 

Termine:

 

 

2019

 

Kurs 1

ThemaObere Extremität

 

Termin:          01.04. - 05.04.2019

Kursdauer:     5 Tage

Teilnehmer:   Ergo- und Phsiotherapeut/-innen mit einem IBITA anerkannten

                      Grundkurs und mind. einem Jahr Berufserfahrung nach Abschluss des

                      IBITA anerkannten Bobath Grundkurses

 

     Kursbeschreibung:

-Wiederholung und Vertiefung der Themen Subluxation, Schmerzhafte Schulter, CRPS

-Einbindung der OEX in den Alltag

-biomechanische Voraussetzungen, besonders für die Erarbeitung der Außenrotation

und Abduktion der Schulter werden erarbeitet

-Vertiefung und Ergänzungen der Techniken aus dem Grundkurs

 

Kursgebühren: 600€

Mindestteilnehmerzahl: 6 Teilnehmer

 

 

Kurs 2

 

ThemaUntere Extremität und die Integration der Neurodynamik

 

„Der menschliche Gang ist eine Fortbewegungsmöglichkeit an der beide Beine,

  im Sinne der alternierenden Unterstützung und Propulsion beteiligt sind“

                                                                                                                     (Sarmiento)

 

Termin:          09.12. - 13.12.2019

Kursdauer:     5 Tage

Teilnehmer:   Ergo- und Phsiotherapeut/-innen mit einem IBITA anerkannten

                      Grundkurs und mind. einem Jahr Berufserfahrung nach Abschluss des

                      IBITA anerkannten Bobath Grundkurses

 

Kursbeschreibung:

-

-Wiederholung und Vertiefung der Themen Ganganalyse, Biomechanik der unteren Extremität

  und der Voraussetzungen für Haltungskontrolle

-Transfer Sitz-Sitz, Sitz-Stand

-Der Fuß als Basis der Haltungskontrolle und er Fortbewegung

-Vertiefung und Ergänzungen der Techniken/Facilitationen aus dem Grundkurs

-Die Grundlagen der Neurodynamik

-Neurodynamische Teste und Techniken, speziell für die Untere Extremität

-Die Integration der neurodynamischen Techniken in die Analyse und Behandlung 

von neurologischen Patienten

 

Kursgebühren: 600€

Mindestteilnehmerzahl: 6 Teilnehmer

 

 

Hier finden Sie uns

Multidisziplinäres Fortbildungszentrum
Heinrich-Schütz-Str. 58
09130 Chemnitz

Kontakt

E-Mail: info@mdfbz.de

Telefon: 0177/2437086

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Multidisziplinäres Fortbildungszentrum